Dieting. Balanced diet based on raw organic vegetables


Ernährung

Ernährung macht ca 70% deines Erfolges bezüglich deines Körpers aus! Es ist extrem wichtig, dass du auf eine gesunde Ernährung achtest. Um dein Training erfolgreich zu gestalten, braucht dein Körper die richtigen Bausteine. Wenn ein neues Haus gebaut wird, ist ein sehr wichtiger Punkt das Baumaterial! Wenn das Schrott ist, können der Architekt und die Arbeiter noch so gut sein, das Haus wird Schrott! Genauso ist es auch mit deinem Körper! Du darfst ihn nur mit den besten Materialien versorgen. Du hast nur einen Körper, behandel ihn gut!

Während des  time4fitness 12 Wochen Kurses werden wir dich an eine richtige Ernährung Schritt für Schritt ranführen. Wir werden dir genau sagen, was du essen kannst inklusive Einkaufsliste, Rezeptempfehlungen und praktischen Tipps und auch wann du was essen sollst! Ja, auch das Timing kann sehr wichtig sein! Extreme Diäten oder radikales reduzieren eines Nährstoffes (fettfrei, kohlehydratfrei) wird nur kurzen Erfolg bringen und ist meist auch nicht lange durchzuhalten. Wir geben dir Tipps für eine langfristige Ernährungsumstellung mit wenig – aber ausreichend- und vor allem auch den richtigen Kohlenhydrate (Ja, auch da gibt es Unterschiede!) Hältst du dich daran, wirst du innerhalb kürzester Zeit Erfolge sehen und auch lange erfolgreich bleiben! Dabei halten wir unsere Tipps so einfach wie möglich mit klaren Anweisungen.

Smiling woman holding a bag full of vegetables
Die Ernährung ist ein sehr wichtiger Bestandteil, um den Körper zu formen und zu gestalten. Die Ernährung ist das Baumaterial und der Energielieferant deines Körpers! Du lernst in unseren Coachings die Grundlagen, wie deine Ernährung aussehen sollte und wie du sie auf Dauer umstellen und in deinen Alltag integrieren kannst.
food pyramid

Die am meisten verbreitete Ernährungspyramide mit viel Weizenprodukte als Basis wird dir nicht weiterhelfen! Lange Zeit wurde angenommen, dass Kohlenhydrate gesund sind und Fett dick macht. Genau das Gegenteil ist eher der Fall! Zuviel Kohlenhydrate und der daraus resultierende Kalorienüberschuss sind die Ursache der Fettleibigkeit in unserer Gesellschaft. Also was tun? Ein kompletter Verzicht auf Kohlenhydrate? Nein, das wird nicht lange durchzuhalten sein. Ausserdem benötigt der Körper ein Mindestmaß an Kohlenhydrate. Aber eine Unterscheidung der Kohlenhydrate in einfache und komplexe, sowie die deutliche Reduzierung der Kohlenhydrate bringt auf Dauer eine Körperfettreduktion und ist auch auf lange Zeit eine „gesunde Ernährung“.

Die Basis muß also Gemüse und andere komplexe Kohlenhydrate (einige Vollkornprodukte) sein, darauf aufgebaut genügend Eiweiß (muss und soll nicht nur Fleisch sein!). Einfache Kohlenhydrate sollten nur selten und in geringem Maße genommen werden. Hier spielt vor allem das Timing eine Rolle, wann diese gegessen werden.

Und am allerwichtigsten ist die Umstellung auf reines Wasser als Getränk! Keine zuckerhaltigen Getränke, wenig oder gar keine Fruchtsäfte… einfach nur Wasser! Mindestens 2 Liter pro Tag.

Healthy and Sporty Young Woman Drinking Water from the Bottle
Wir zeigen dir, wie du ein Kaloriendefizit herstellen kannst und gleichzeitig auf die richtige Zufuhr der richtigen Nährstoffe achtest. Wir lernen dir, wie du auf Dauer ohne Kalorienzählen deine Ernährung gesund und effektiv gestaltest.
Weitere Artikel zum Thema "Ernährung"

Motivation zum Sport - Die Gewohnheit machts

Wir hassen Spam genauso wie du!
Deine Email-Adresse wird NICHT weitergegeben!

Powered by WordPress Popup